Jugendherberge Schierke

Die Jugendherberge Schierke: Ganz weit oben!

Die Jugendherberge Schierke finden Sie am Fuß des Brockens und im Herzen des Nationalparks Harz. Ein idealer Ausgangspunkt, um den Harz und den Brocken zu erkunden! Lassen Sie bei uns die Seele baumeln, entdecken Sie die einzigartige Natur des nördlichsten deutschen Mittelgebirges oder baden Sie in den umliegenden Städtchen in Kunst und Kultur. Entspannen Sie auf der Terrasse mit Blick zur „Kalten Bode“ oder lassen Sie sich in der Cafeteria verwöhnen. Mit ihrer neuen, großen Sporthalle, zwei Bowlingbahnen und den drei Seminarräumen ist unsere moderne Jugendherberge besonders für Familien, Schulklassen, Tagungs- und Sportgruppen geeignet. Als höchstgelegene Jugendherberge Sachsen-Anhalts bietet unser Haus auch gute Bedingungen für Wintersportler.

Highlights der Jugendherberge Schierke und der Umgebung

  • Brockengipfel mit alpinem Brockengarten und Museum, zu erreichen ab Schierke auch mit der Brockenbahn
  • Zahlreiche Wander- und Radrouten
  • Harzer Schmalspurbahn
  • Eisstadion „Schierker Feuerstein Arena“ mit Winter- und Sommernutzung
  • Allwetterrodelbahn „Brockencoaster“
  • Ski-, Rodel- und Mountainbike-Ausleihe
  • Klettermöglichkeiten
  • Waldfreibad in Elend und Spaßbad „Hasseröder Ferienpark“ in Wernigerode
  • Fachwerkstadt Wernigerode mit historischer Altstadt, Rathaus und Schloss
  • Wurmberg mit Seilbahnen in Braunlage mit „Monsterroller“- Abfahrt und Wintersportmöglichkeiten
  • Besucherbergwerk „Büchenberg“ in Elbingerode
  • Tropfsteinhöhlen in Rübeland (ca. 17 km)
  • Pullman City – die Westernstadt im Harz 

Schierke im Nationalpark Harz: Natur, Kultur und Abenteuer

In Schierke sind Sie mittendrin in der herrlichen Natur des Harzes. Bezwingen Sie den 1.141 Meter hohen Brocken, den höchsten Berg Norddeutschlands, vom Haus aus in rund zwei Stunden oder gehen Sie auf Tour mit der Brockenbahn, die direkt ab Schierke fährt. Zahlreiche weitere Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sind von hier aus schnell erreicht – etwa die Tropfsteinhöhlen in Rübeland, das Besucherbergwerk Büchenberg in Elbingerode oder der Hexentanzplatz in Thale. Aber auch in Schierke selbst gibt es viel zu entdecken. Schon Johann Wolfgang von Goethe weilte auf seinen Harzreisen hier – in Granit gemeißelte Verse aus Faust II erinnern im Kurpark an dieses historische Ereignis. Gehen Sie auf Spurensuche oder finden Sie die Geschichte rund um die Erfindung des berühmten „Schierker Feuersteins“ heraus!

Urlaub für Aktive

200 Kilometer gut ausgeschilderte Wanderwege erwarten Sie bei uns! Wandern Sie vorbei an Granitfelsen, Bergfichten und entlang von Mooren und Bachtälern. Wer mag, genießt die Landschaft stattdessen vom historischen Zug der Harzer Schmalspurbahn aus. Unternehmen Sie auch einen Ausflug in die Fachwerkstadt Wernigerode! Im Winter können Sie rund um unsere Jugendherberge Ski fahren, rodeln, auf der Natureisbahn Ihre Bahnen ziehen oder beim Schlittenhunderennen in den umliegenden Harzorten zuschauen. Gut gespurte Langlaufloipen beginnen direkt an unserer Jugendherberge. Naturlehrpfad, Mountainbike-Trails, Klettermöglichkeiten: Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Ferien!

Für Familien bestens geeignet

In unserer für Familien besonders geeigneten Jugendherberge fühlen Groß und Klein sich rundum wohl. Neben Vierbettzimmern mit und ohne eigenen Sanitärbereich stehen Familien bei uns auch Appartements mit Schlafzimmer sowie kombiniertem Wohn-Schlaf-Bereich zur Verfügung. Auf die kleinen Gäste wartet ein Kinderspielzimmer und die Größeren freuen sich über den Tischtennisraum und die Bowlingbahn. Und auch sonst ist die Lage bestens: Für Ihre Freizeit haben wir jeden Tag eine neue Idee!

Klassenfahrten: Naturerlebnisse, Wildnis-Abenteuer, Teamgeist

„Mit der Natur auf du und du“ ist man im Harz bekanntermaßen auf Schritt und Tritt. Aber bei uns kommt Ihre Klasse sogar dem Luchs und dem Wasser auf die Spur – gemeinsam mit einem Nationalpark-Ranger. Und bei den Schierker Winterspielen zeigt sich, wer ein Gespür für Schnee hat. Gipfelerstürmung am Brocken, auf der Allwetterrodelbahn abwärts sausen, Bergwerke und Tropfsteinhöhlen besichtigen oder mit der Dampflokomotive unterwegs sein: Eine Klassenfahrt nach Schierke steckt voller Teamabenteuer!

Für Sportgruppen und Tagungsgäste

Für Gruppen aller Art bietet unsere Jugendherberge optimale Bedingungen. Trainingsgruppen nutzen unsere 11 x 22 Meter große, neue Sporthalle mit Feldmarkierungen zum Beispiel für Volleyball, Handball (Kleinfeld), Basketball oder Badminton. Zwei vollautomatische Bowlingbahnen, einen Sport- und Freizeitraum sowie einen Tischtennisraum finden Sie ebenfalls bei uns im Haus. Im Winter warten die vielen Einrichtungen für Wintersport in der Region. Tagungsgruppen stehen bei uns drei gut ausgestattete Seminarräume mit bis zu 112 Plätzen zur Verfügung. Und in den Tagungspausen nutzen Sie unsere vielen Freizeitmöglichkeiten!

Continue reading show less
Opening hours
The reception is open

07:00 - 22:00

Check-in

15:00 - 21:30

Closing time

Das Haus ist ganzjährig (außer an Weihnachten) geöffnet.

Accomodation

298 beds in rooms with four beds, some with en-suite shower and toilet,
  • 6 wheelchair accessible rooms with shower and toilet
  • 12 suites with bedrooms as well as separate, partitioned living/sleeping rooms
  • Individual and 2-person rooms available upon request

Activities

  • Outdoor terrace with barbecue area
  • 2 recreation rooms with TV
  • Club room
  • 2 Bowling lanes (€10/hour/lane)
  • Cafeteria (open from 10am to 10pm
  • Wireless Internet access for a reasonable fee
  • New Bowling Alley (fully automated)
  • Table Tennis room
  • Sports and Games Room with a Billiards Table
  • Air Hockey
  • New large gymnasium (11 x 22m), equipped for:
    • Volleyball
    • Handball
    • Basketball
    • Badminton

Room Floor space
Max. number of participants
  • cinema
    cinema
  • parliament
    parliament
  • block
    block
  • U-shaped block
    U-shaped block
  • circle
    circle
Floor Rent per day
Bodesprung (Raum 002) 122 sqm 112 30 38 34 50 GF € 25.00
Eckerloch (Raum 001) 39 sqm 24 14 16 16 20 GF € 25.00
Schierker Wiese (Raum 012) 58 sqm 42 26 24 24 30 GF € 25.00
Room Floor space Height
Max. number of participants
  • Choir
  • Orchestra
Floor Daylight Rent per day
Bodesprung (Raum 002) 122 sqm 3.1 m 50 30 GF yes € 25.00
Sporthalle 242 sqm 7.0 m 100 50 GF yes € 25.00
Willkommen im Nationalpark Harz!

Am Fuße des Brockens, im Nationalpark Harz, liegt der Kurort Schierke. Für einen aktiven Urlaub bieten Klettermöglichkeiten und ein 200 km umfassendes und gut ausgeschildertes Wegenetz beste Voraussetzungen. Wälder mit schroffen Granitklippen, knorrigen Bergfichten, nebligen Mooren und romantische Bachtälern umgeben den höchsten Berg Norddeutschlands. Wer es lieber ruhiger mag, steigt einfach in die Harzer Schmalspurbahn ein und genießt die Landschaft vom historischen Zug aus. 
  
Bei guter Schneelage und Temperaturen unter Null gibt es hier nur eins- Wintersport! Viele Angebote wie Schlittschuhlaufen im Eisstadion, Rodeln, Skiabfahrt und ein gut gespurtes Loipennetz stehen unseren Besuchern in der kalten Jahreszeit zur Verfügung.

In Schierke kann man nicht nur Natur genießen. Ausflüge in die Fachwerkstadt Wernigerode, zu den Tropfsteinhöhlen in Rübeland oder zum Hexentanzplatz in Thale sind nur einige der vielen lohnenden Ziele.

Excursions

Within easy access

  • Spa and Spa Gardens
  • Natur-Ice rink (dependent on weather)
  • Summer Toboggan ("Brockencoaster")
  • Brocken Hiking Trail
  • Educational Hiking Path
  • Harz National Park
  • Ski and Sled Rentals
  • Mountain Bike Rentals
  • Rock Climbing

In the greater area

  • "Löwenzahn-Explorer’s Trail“ in Drei Annen Hohne (ca. 8 km)
  • Brocken peak with alpine garden and museum (ca. 2 hours by foot, 30 min. with the "Brockenbahn," departing from Schierke)
  • Wernigerode with its historical town center, town hall, castle, thermal baths, and park (ca. 19 km)
  • Wurmberg with Cable Cars in Braunlage and the "Monsterroller"- Winter Sports Center (ca. 11 km)
  • “Harzkristall“ Glass Manufacturing Plant at Derenburg (ca. 27 km)
  • 3 Kronen und Ehrt“ mining operations (open to visitors) and "Büchenberg" (observational mine) in Elbingerode (ca. 14 km)
  • Flowstone caves in Rübeland (ca. 17 km) (Hermann’s Cave and Baumann’s Cave)
  • “Hexentanzplatz“ (Witches’ Circle) with a zoo and interactive park, in Thale (ca. 48 km)
  • Cycling paths